Psychoterror am Arbeitsplatz - Sexuelle Belästigung

Anhand von Fallbeispielen, aber auch durch Erfahrungsaustausch wollen wir erkennen: 

  • Was ist sexuelle Belästigung? 
  • Wie sind die Auswirkungen auf Opfer, Täter und Unternehmen.
  • Was kann dagegen getan werden.
  • Welche rechtlichen Möglichkeiten gibt es.

Gemeinsam soll erarbeitet werden, wer sind Opfer, wer sind Täter und gibt es Muster.

Außerdem soll beleuchtet werden:

  • Welche Möglichkeiten der Gegenwehr gibt es? 
  • Was kann man persönlich gegen sexuelle Belästigung tun?
  • Was ist Aufgabe des Unternehmens?
  • Welche Hilfen gibt es?
Seminarausschreibung
Referenten
Adriana Gilbo
Tanja Mielenz
Ina Stolzenburg
Veranstaltungsort
Bildungszentrum HVHS Hustedt e.V.
Zur Jägerei 81
Celle
Status
  Freie Plätze: 9